Diese sogenannten Ankerbleche werden zur Abdeckung der Bremsanlage eingesetzt. Die geringe Stückzahlen ließen nur Einlegewerkzeuge zu. Das Bauteil wird in drei Stationen hergestellt: Platinenschnitt - Prägen/Ziehen - Lochen

Freifomflächenkonstruktion.png

Bauteilentwicklung

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihrer Bauteile.

Darüber hinaus prüfen bzw. optimieren wir Ihr bereits bestehendes Bauteil hinsichtlich der Herstellbarkeit im Stanzwerkzeug.

Oft ist nur eine Kleinigkeit am Bauteil zu ändern um zwei bis drei Stationen einsparen zu können.

Durch unsere Optimierung fertigen Sie zu niederen Teilekosten und sparen dadurch bares Geld.